Eingewöhnungszeit

Die Grundlage unseres Eingewöhnungskonzeptes ist das "Berliner Eingewöhnungsmodell".


Dieses geht davon aus, dass die Begleitung des Kindes in der Kita durch die Eltern oder eine andere wichtige Bezugsperson in der ersten Zeit Voraussetzung dafür ist, dass es eine sichere Bindung, zu einer ihm bis dahin unbekannten Betreuungsperson, aufbauen kann.

 

Während der Eingewöhnung ist es uns sehr wichtig genau hinzuschauen, um das Kind individuell und vertauensvoll einzugewöhnen.

Die Dauer der Eingewöhnungsphase gestaltet sich deshalb unterschiedlich lange, angepaßt an die Bedürfnisse des Kindes.

 

Bitte geben sie sich, ihrem Kind und uns genügend Zeit.

 

 

Berliner Eingewöhnungsmodell.pdf
PDF-Dokument [7.9 KB]